Hochzeitsspiele: Ballonstechen

Diskjockey Geburtstag

Hochzeitsspiele: Ballonstechen

Spielzubehör und Vorbereitung:

  • eine Schnur (ca. 3 Meter)
  • 15 aufgeblasene Ballons
  • ein Dartpfeil oder ein vergleichbarer spitzer Gegenstand
  • ein Tuch zum Verbinden der Augen
  • eine Videokamera

Die Ballons werden an eine Schnur gebunden oder an der Wand befestigt. Nun noch das Aufnahmegerät bereit halten, dann kann es losgehen!

Anleitung:

Zunächst werden dem Bräutigam die Augen verbunden. Er muss nun versuchen, nur mit Hilfe der Richtungsanweisungen der Braut, die Ballons zu zerstechen. Besonders amüsant sieht das Ballonstechen für die Zuschauer aus, wenn es mit einem lustigen Musikstück untermalt wird. Die Kommentare der Angetrauten („höher, tiefer, zurück, jetzt, ja, nein“ etc.) werden währenddessen mit der Videokamera aufgenommen. Nachdem das Ehepaar in Teamwork die Ballons zerstochen hat, können die Kommentare der Braut zu „zweideutiger“ Musik abgespielt oder als Erinnerung in das Hochzeitsvideo eingebaut werden. Absolute Lachgarantie!